Logo der Website
Dresdens andere Musikschule

SchuleAngebotKonditionenStandorteKontakt

Workshop
Blues, Begleitung, Turnarounds, Solo.

Unsere Workshops finden in den Ferien statt. Hier seht ihr unsere Sommerworkshops, je nach Interessentenanzahl können wir diese gern auch ganzjährig anbieten.

Der Blues, egal ob im Jazz oder im Rock, selbst wer ihn nicht mag, kann seinen Einfluss nicht leugnen. Blues ist nicht nur ein Akkordschema oder Pentatonik,
Blues ist Sound und Lebensgefühl.

LARS KUTSCHKE ist ein Gitarrist, der das in seinem Spiel so verwirklicht hat, dass es jeder hören kann.

Er wird uns an zwei Tagen das Wesen des „Blues" näher bringen.

Schwerpunkte am ersten Tag
: Begleitung, Blues-Formen, Sounds

- Akkordschemen (vom Standardblues über Moll Blues bis zu Akkord-Erweiterungen)
- Comping-Arten für Gitarre innerhalb der Band (Patterns in verschiedenen Stilistiken wie
- Shuffle, Slowblues oder Funkyblues)
- Patterns für Solobegleitung (d.h. ohne Band)
- kurzer Überblick über Sounds, Amps, Gitarren im Blues

Schwerpunkt am zweiten Tag: Improvisation

- Tonmaterial
- Solostruktur und -aufbau
- Phrasierung am Beispiel verschiedener Licks
- Besprechung der Personalstile einiger Klassiker wie BB King, Albert
- King, Freddie King, SRV, Hendrix.
- Solo über erweiterte Bluesformen (z.b. in Richtung Jazz,
- Musiker wie Robben Ford oder Larry Carlton)

Wie tief wir in den Blues vordringen werden, hängt natürlich von der Gruppendynamik ab, je nach Level der Teilnehmer. Wie in unseren anderen Kursen und Workshops, haben wir natürlich auch Vordrucke und Übersichten vorbereitet, damit Ihr etwas zum nachschauen oder nachlesen mitnehmen könnt. Getränke (alkoholfrei) und „Nervennahrung" sind obligatorisch.

Wann? der genaue Zeitpunkt wird durch Euch bestimmt
Wo? auf der Kipsdorfer Str. 100, 5. Etage
Startgebühr? für Schüler von „Plug'n Play" 40.- Euro, für „nicht" Schüler 50.- Euro.

Limitierte Teilnehmerzahl, damit ein produktives Arbeiten gewährleistet ist.
Dazu benötigen wir eine vorherige Zusage von Euch.

Interessenten bitte per Mail oder telefonisch melden.

Mehr Information über den Dresdner Ausnahmegitarristen Lars Kutschke findet ihr unter
Lars Kutschke Hompage und unter Lars Kutschke MySpace

Und er hat es geschafft, Lars Kutschke ließ Gitarristenherzen höher schlagen und sorgte für genügend Stoff und Inspiration um die Gitarre bis zum Ferienende nicht mehr loslassen zu müssen.
Impressionen vom Workshop


ImpressumFACEBOOK

Musikschule Dresden

email info@plugnplayschool.de fon 0179 7790 524